Glücklich und sehr zufrieden kann der Rosenverein Assinghausen auf ein gelungenes 9. Rosenfest in 2017 zurückblicken. Gemeinsam mit den Assinghausern haben wir auch diesmal wieder ein großes Fest auf die Beine gestellt. Das viele Besucher eine weite Anreise hatten, konnten wir auf der Deutschlandkarte sehen, die wir vor der Schützenhalle aufgestellt haben. Der nördlichste Besucher kam aus Helsinki.

Wir bedanken uns hiermit nochmal bei allen, die am Fest mitgewirkt und uns unterstützt haben. In unserem Gästebuch war mehrmals zu lesen, dass der Besucher den Eindruck hatte, unser Dorf hat eine gute Gemeinschaft und einen starken Zusammenhalt.

Jan Stratmann war an beiden Tagen mit der Kamera unterwegs und hat viele schöne Momente festgehalten. Seine Bilder vom Rosenfest findet man unter: strasso.de.